HRE Award 2015 And the winner is…

STADT UND LAND und AD AGENDA gewinnen den Human Resources Excellence Award 2015! In der Kategorie Mitarbeiter-Engagement KMU setzte sich die in Kooperation mit AD AGENDA entwickelte Ehrenamts-Kampagne zum 90. Jahrestag der STADT UND LAND Wohnbauten Gesellschaft durch.

Mitarbeiter zeigten mit vielen praktischen Ideen und Taten, wie tief der soziale Gründungsgedanke noch im Unternehmen verankert ist. 386 von 550 Mitarbeitern erbrachten im Laufe des Jubiläumsjahres insgesamt 127 gute Taten. Geholfen wurde überwiegend dort, wo die Mieter zu Hause sind. Wir sind stolz auf die Kampagne und gratulieren STADT UND LAND ganz herzlich!

Der Human Resources Excellence Award wird jährlich in 20 Kategorien ausgelobt. 2015 nahmen ca. 450 namhafte Unternehmen aus dem deutschsprachigen europäischen Raum am Wettbewerb teil. STADT UND LAND und AD AGENDA sind die einzigen Unternehmen aus Berlin, die sich in dem Wettbewerb durchsetzen konnten.

Vollständige Gewinnerliste: Human Resources Excellence Award 2015

(v.l.n.r.) Elke Michaelis (AD AGENDA), Andrea Setzepfandt (STADT UND LAND), Frank Hadamczik (STADT UND LAND), Christina Ziemann (STADT UND LAND), Ingo Malter (Geschäftsführer STADT UND LAND), Jörg Drischmann (Geschäftsführer AD AGENDA) bei der feierlichen Preisverleihung im TIPI am Kanzleramt.
Foto: ©Laurin Schmid/Helios Media

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 9.
Nach oben